Durchgängiges Griffdesign für alle Schüco Anwendungen

Mit zunehmender Bedeutung der modernen, einbruchssicheren Gebäudehülle als Träger von automatiserten Funktionen steigen auch die Anforderungen an das Griffdesign

Auf Basis der umfassenden Schüco Griff-Designlinie können Gebäude durchgängig gestaltet werden. Die designorientierte Linienführung in Verbindung mit mechanischen und mechatronischen verdeckt liegenden Fensterbeschlägen in unterschiedlichen Öffnungsarten für den Außen- und Innenbereich ermöglichen ein einheitliches Erscheinungsbild.

Produktvorteile:

  • Durchgängige Designlinie innerhalb der Griff-Familie für Fenster, Türen, Schiebefenster und Schiebetüren
  • Einheitliches Erscheinungsbild für Öffnungselemente wie Griffe, Hebel und Drücker
  • Komfortable Bedienung der Öffnungselemente sowohl mechanisch als auch elektronisch
  • Exklusive und hochwertige Erscheinung durch funktionales Design
  • Erfüllen der Anforderungen des vorbeugenden Brandschutzes und der Unfallverhütung
  • Öffnungselemente wahlweise abschließbar
  • Die Schüco Griff-Designlinie erhielt den begehrten if-Award 2006
Zurück zur Übersicht